Mallorca
Mallorca Sonne

1. Tag

Am Vorabend haben wir uns bereits alle bei uns zu Hause getroffen, um gemeinsam Abend zu essen und um am nächsten Morgen zeitig starten zu können. Gegen 2:30 Uhr klingelte der Wecker. Dann hieß es sich fertig machen und schnell noch gemeinsam frühstücken. 3:30 Uhr fuhren wir dann los Richtung Berlin zur Fahrzeugabgabe. Am Parkplatz angekommen und nach Fahrzeugabgabe wurden wir dann zum Flughafen Berlin Tegel gebracht. Wir waren frühzeitig da und konnten gemächlich einchecken. Um 07:15 Uhr startete dann der Flug nach Palma.

In Palma angekommen warteten wir kurz auf unser Gepäck und holten dann unser Mietfahrzeug ab. Nach dem wir das Fahrzeug gefunden hatten sind wir direkt erst einmal zum Hotel gefahren, um einzuchecken. Da wir zu früh waren, konnten wir zwar das Gepäck abgegeben, aber noch nicht auf das Zimmer. Daher haben wir dann die Gegend erkundet und gleich erstmal lecker Mittag gegessen bei einem der Restaurants am Strand.

Nach dem Mittagessen ging es zuück zum Hotel und erst einmal das Zimmer begutachten. Andreas und Norman sind dann eine Runde joggen gegangen. Einmal hin zum Ballermann 6 und wieder zurück. Alle anderen haben sich in dieser Zeit auf dem Zimmer erholt. Dann sind wir noch einmal auf Erkundungstour gegangen, um etwas für das Abendessen zu finden. Da unsere Zimmer Apartments waren, gab es alles, was man zum Essen machen benötigt. Wir fanden dann einen kleinen Supermarkt, in dem es fast nur deutsche Produkte gab. Nach dem Abendessen hieß es entspannen und den Tag ausklingen lassen.